FILME

 

Liste der Filme über die Museumsbahn Blonay-Chamby. Die Filme auf YouTube sind im entsprechenden Kapitel aufgelistet und können dort angesehen.

Die Filme sind chronologisch nach dem Herausgabejahr aufgelistet.

 

Museumsbahn Blonay-Chamby: 1968-2008 - 40 Jahre lebendiges Museum. DVD 1: Dienstfahrzeug Festival, Vapeur-Mania und Bernina-Wochenende sowie DVD 2: Spektaktel Klang und Licht, MOB DZe 6/6 2002 und Tram- & Bus-Festival, Medialab-Live TV, Rossens, 2008

Chemin de fer-musée Blonay-Chamby: 40 ans de musée vivant Chemin de fer-musée Blonay-Chamby 1968-2008. DVD 1: ''Festival Tracteur'', ''Vapeur-Mania'' et ''Week-End Bernina'' ainsi que DVD 2: ''Spectacle Son et Lumiere'', ''MOB DZe 6/6 2002'' et ''Tram- & Bus-Festival'', Medialab-Live TV, Rossens, 2008

Doppel DVD, weitgehend zweisprachig (Deutsch, Französisch). Farbfilm von insgesamt 205 Minuten (3 Stunden und 25 Minuten) Dauer.

 

MITV Limited in Zusammenarbeit mit der Museumsbahn Blonay–Chamby: Chemin de fer-musée Blonay–Chamby. MITV Ltd, Hampshire (GB), 2003

DVD, Farbfilm von 45 Minuten Dauer.

 

Schweizer Fernsehen, Abteilung Unterhaltung und Folklore: Die Museumsbahn Blonay-Chamby, Le chemin de fer touristique Blonay-Chamby. MCM-Media Commerce & Marketing AG, Regensdorf, 1991

DVD über die Museumsbahn Blonay-Chamby. Ein Programm über das berühmte Schweizer Eisenbahnmuseum hoch über dem Genfer See und seine einzigartige Sammlung von Dampf- und Elektroloks1).

VHS Videokassette, PAL-Farbvideo von 45 Minuten Dauer.

 

Jean-Pierre Marthe: Blonay-Chamby la passion du rail: 25 ans. Chemin de fer-musée Blonay-Chamby, Lausanne, 1994

VHS Videokassette, PAL-Farbfilm von 80 Minuten Dauer.

 

 

Einzelnachweise

 

1) www.nb.admin.ch/, Schweizerische Nationalbibliothek, Schnellsuche in Helveticat mit dem Begriff Museumsbahn Blonay-Chamby bei der Elektronische Ressource: MITV Limited in Zusammenarbeit mit der Museumsbahn Blonay–Chamby: Chemin de fer-musée Blonay–Chamby. MITV Ltd, Hampshire (GB), 2003. (Zugriff am 15. Mai 2011)

 

 

Stand 20. April 2011.

 

Blonay-Chamby - die älteste Museumsbahn in der Schweiz

 

Region Montreux-Vevey, Waadtländer Riviera

An den Wochenenden in der Sommersaison bietet die Museumsbahn Bahnvergnügen pur bei einer Fahrt mit einem ihrer Züge mit Dampf- oder Elektrotraktion. In Chaulin, das vom Bahnhof Blonay her auf der Bahnstrecke nach Chamby erreichbar ist, wird die schweizweit grösste Sammlung von betriebsfähigen historischem Meterspur-Rollmaterial gezeigt.

 

Die Museumsbahn wird durch Freiwillige betrieben. Diese unterhalten auch den in zwei Hallen ausgestellte einzigartige Fahrzeugpark von über 70 Dampflokomotiven, Elektrolokomotiven, Elektrotriebwagen, Tramwagen, Personenwagen und Güterwagen aus den Jahren 1874 bis 1948, die als eine der repräsentativsten Sammlungen Europas anerkannt ist.

 

Die von der Museumsbahn befahrene Bahnstrecke von Blonay nach Chamby stammt aus dem Jahr 1902 und ist drei Kilometer lange. Deren bekanntestes Bauwerk ist die 78 Meter lange und 45 Meter hohe Steinbogenbrücke über die Schlucht "Baye de Clarens".